Toaster

Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster – Vor dem Toasten auf Stand-by-Modus achten!

May 20, 2018

Ich muss sagen ich finde das design von russell hobbs einfach großartig. Der toaster ist klasse, einfach zu bedienen und zu reinigen, die toastscheiben werden gleichmäßig gebräunt, man kann den bräunungsgrad einstellen, eine zange und brötchenaufsatz ist auch dabei. Die minuspunkten sind der preis, da es nicht wirklich günstig ist und der einraster.

+++ passt bei uns super auf die küchenarbeitsplatte da er so schön schmal und lang ist. +++ breits toastschlitz auch für normal große halbe brötchen geeignet. Die ganz dicken brötchen kann man ja auf den rost legen. +++ tasten-bedienung von vorn+++ nur hebel zum runterdrücken ist rechts. —- hebel recht zum toasten runterdrücken ist etwas gewöhnungsbedüftig. Erster eindruck ist, geht schwer runter, hält nicht. Tipp: hebel einfach, leicht nach unten drücken, etwas halten (ca. 1/2 sekunde) denn dann funktioniert der magnethalter und der hebel bleibt unten. — manchmal etwas ungleiche bräunung da die keramikheizröhren nur zwei oben und unten gibt.

Nach 2 probegeräten habe ich wohl jetzt die überarbeitete, neue version dieses toasters erhalten und ich bin vollauf zufrieden. Die früheren, angegebenen mängel sind bei diesem gerät nicht mehr vorhanden. Das entfernen des aufklebers ist ein kinderspiel, er löst sich fast von alleine ab. Ganz wichtig aber: der eindrückhebel zum toasten muß jetzt nicht mehr fest herunter gedrückt werden, es genügt ein leichter druck und derhebel behält diese position.(bei den älteren geräten mußte fest gedrückt werden, manchmal mehrere male) diese neue variante ist optisch wie auch technisch hervorragend gelungen und ich möchte das gerät nicht mehr missen. Hier sind die Spezifikationen für die Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster:

  • Even-Toast-System – Ermöglicht einen gleichmäßigen Röstvorgang
  • Herausnehmbare Glasscheibe – Für ein einfaches Reinigen
  • Integrierte Toast-Zange
  • Countdown-Funktion
  • 6 einstellbare Bräunungsstufen
  • Ein extra breiter Toastschlitz
  • Automatische Brotzentrierung

So einen toaster hatte ich noch nie. Eine bereicherung für meineküche. Von der handhabung einmal ganz etwas anderes. Daserscheinungsbild mit glasscheibe und der lichttastatur ist sehr reizvoll.

Dieser toaster ist schick und erfüllt seinen zweck. Die verarbeitung ist super und er ist leicht zu reinigen. Die blauen toastanzeige lämpchen sind ein highlight. Das einzige manko: es war ein riesiger aufkleber auf dem glas, der nur mit sehr viel aufwand zu entfernen war, da er richtig fest geklebt war.

Kommentare von Käufern :

  • Der Toaster hat KEINEN Defekt!
  • Vor dem Toasten auf Stand-by-Modus achten!
  • Super Toaster in tollem Design

Der toaster sieht sylisch aus. Anfangs funktionierte er auch wirklich gut. Leider ist nach kurzer zeit der hebel abgebrochen, den man zum toasten braucht. Der hebel ist für den ansonst hochwertigen toaster klein und nicht besonders solide gebaut. Besten Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

Bis auf die feststellung beim runterdrücken manchmal 3 versuche bis es gelingt. Der toast ist immer gleich bei der jewiligen einstellung, super.

Das gerät ist übersichtlich und einfach zu bedienen. Die gewählten bräunungsgrade werden exakt eingehalten. Durch lled – anzeige ist der bräunungs – fortschritt gut nachzuverfolgen. Würde den toaster wieder kaufen und empfehlen.

Bestellung kam pünktlich und heil an. Er funktioniert und sieht gut ausdie artikel von russell hobbs haben öfter nicht so gute bewertung. Das liegt meist daran, dass man mehr für das design als für die langlebigkeit zahlt. Wir haben zwei wasserkocher und zwei toaster (ein gerät jeweils in einer ferienwohnung) von der firma und bisher hat nur ein toaster schlapp gemacht. Der war zwar unerwartet von einen auf den anderen tag kaputt, aber letztendlich muss ich sagen, hielten/halten unsere geräte sehr gut. Wer bereit ist, ein bisschen mehr geld für design auszugeben, ist hier nicht falsch.

+ gleichmäßige bräunung bei toast und graubrot+ leichte bedienbarkeit+ kaum geruch bei erster inbetriebnahme+ leichte reinigung- netzkabel etwas zu kurzdesign ist geschmacksache, uns gefällt der toaster. Nicht täuschen lassen von einigen (unqualifizierten) bewertungen betreffs hebeleinrastung. Manchmal hilft ein blick in die bedienungsanleitung.

Leider ist aber der hebel zu aktivierung sehr schwergängig, dass die auslösung des toasters meistens nicht beim ersten mal funktioniert.

Toaster entspricht meinen vorstellungen voll und ganz. Wenn man sich auch die mühe macht und liest die beschreibung vorher durch, hat man eine prima toastergebnis. Bin nur gespannt ob er länger hält als sein vorgänger.

Seit 16 wochen praktisch täglich im einsatz. Keinerlei fehlfunktionen, gute toast-resultate, nichts auszusetzen. Styling wurde bereits von anderen mehrfach bewertet. Meine empfehlung an russel hobbs:hinweis in grosser schrift oben in die verpackung legen, dass man die gebrauchsanweisung lesen muss. Das ist bei einem toaster eigentlich nicht zu erwarten und führt – liest man sie nicht – zu fehlbedienung = defekt (siehe die meisten der negativen bewertungen).

Ausgefallener toaster, toll beim zuschauen wie das brot geröstet wird und kann jederzeit die gewünschte bräune einstellen.

Ich habe den toaster mehr aus zufall bestellt (einclick-bestellung nicht aufgepasst), bei der suche nach einem neuen. Er kam und der erste eindruck, jepp sieht schick aus. Alles ausgepackt, und probiert. Alles funktioniert tadellos. Aufkleber entfernen wie hier so oft beschrieben, bei uns überhaupt kein problem, an einer ecke angefangen, abgezogen völlig easy und ohne rückstände. 0 chemie das herunterdrücken des hebels ob schwer oder leicht ist immer relativ, ich find`s ok. Unser vorgänger ging auch nicht leichter. Toastergebniss: gleichmäßig, ob schwarzbrot oder normales toastbrot – alles bestens. Natürlich muß man die verschiedenen stufen ausprobieren. Kann ich weiterempfehlen, daumen hoch .

Ich hatte aufgrund der teilweise negativen produktrezensionen zuerst den clarity langschlitz toaster von russell hobbs bestellt. Der ist doch wirklich sehr schön, durch die glänzende aber sehr empfindliche chromoberfläche und ein solides gerät, aber eben konventioneller heizstrahler toaster der das brot am rand meist verkohlt hat. Jetzt habe ich diesen toaster und bin sehr angetan: es ist ein infrarottoaster, man hat sichtkontrolle durch die glasscheibe (und muss nicht wie beim anderen mit dem hebel den toast während des toastvorgangs herausheben. Die kunststoffwände an der seite sind nicht zu elegant wieder andere, trotzdem ist er ansehnlich. Er ist der billigste infrarottoaster im feld und eigentlich ist es unverständlich, wieso man einen teuren toaster wie den clarity mit heizdraht ausstattet. Übrigens nennt diese firma das infrarot even-toast-system und die hotline weiß nicht, dass das infrarot ist.

Echt stylisch und toastet perfektes brot. Hochwertig verarbeitet und erfüllt völlig meine erwartungen. Würde ich definitiv wieder kaufen.

Zu weihnachten hatte ich ihn schon verschenkt und weil er mir so gut gefallen hat, habe ich ihn mir auch gekauft. Das material und die verarbeitung ist sehr hochwertig. Toll ist, dass man die scheibe einfach herausnehmen kann um sie zu reinigen. Die bedienung ist einfach und die gebrauchsanweisung leicht zu verstehen. Endlich mal ein gut funktionierender toaster, der zudem auch noch super aussieht. Den räumt man nicht in den schrank. Verwundert hat mich die verpackung, da er einfach nur in dem original karton verschickt wurde. Aber es ist alles heil geblieben.

Nicht nur die optik überzeugt. Alles wirkt wertig & durchdacht. Es passen gleichzeitig 2 mittelgroße brotscheiben oder eine sehr große in den schlitz. Den toast-grad erkennt man bei weißem brot natürlich besser, ist aber eine schöne sache ^_^erst bräunungsgrad (oder auftauen oder warmhalten) vorwählen, dann runterdrücken ;-).

Der toaster funktioniert wie erhofft, das große sichtfenster ermöglicht gut beim toasten zuzusehen. Die toasts werden aber nicht gleichmäßig braun, das macht mir jedoch nichts. Allgemein tut dertoaster seine arbeit wie erhofft. Die verarbeitungsqualität ist gut und die bedienbarkeit einfach.

Wir haben eigens einen toaster-platz in der küche mit einem regal an der wand in der nähe des tischs. Kurz ausgemessen, ob dieser langschlitz-toaster darauf platz finden würde. Als langschlitz-toaster für zwei toasts ist die breite mit 41 cm (inkl. Toast-griff und eingesteckter toast-zange) als normal einzustufen. 20 cm ist er etwas höher als herkömmliche toast-geräte. Die breite mit 14 cm ist für einen langschlitz-toaster ziemlich breit ausgefallen und weicht damit kaum von einem zweischlitz-toaster ab. Das ist offensichtlich der anderen art des toast-vorgangs geschuldet. Verarbeitung und aufbaudie verarbeitung ist toaster-üblich.

Trotz einiger schlechter rezensionen, vor allem hinsichtlich der arretierung des bedienungshebels habe ich den toaster vor allem aufgrund der sichtscheibe gekauft. Wenn man der bedienungsanleitung in punkt 1 folgt, ist die arretierung gar kein problem, da der toaster nach aktivierung tadellos zu bedienen ist. Die sichtscheibe ist für mich ein highlight. Man kann zusehen, wie die toastscheiben gleichmäßig gebräunt werden, sehr schickform und funktion sind 5 sterne wert, dennoch ziehe ich einen stern aufgrund des mit 50cm zu kurzen netzkabels ab.

Bin sehr begeistert von diesem schönen design und er macht, was er tun soll. Den semmelaufback-aufsatz habe ich sofort entsorgt, weil ich das schon immer blöd fand. Aufgebacken wir im backofen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 67 reviews

1 Comment

  • Verifizierter Kauf May 20, 2018 at 3:21 am

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Ich geh’ mal direkt auf das ein, was einige hier bemängeln. Dass der schieber kaputt ginge, wenn man ihn runter drücke. Ja, der schieber ist materialistisch nicht wirklich das stabilste. Aber man muss schon ein echter grobmotoriker sein, den durch zu drücken. Problem ist, dass der toaster erst elektrisch an sein muss, damit der schieber einrastet. Andernfalls drückt man sich dumm und dämlich und das teil kaputt. Wer das beachtet, hat einen funktionalen, schön aussehenden toaster, der gleichmäßig toastet. Mehr will ich nicht, er mach sicht mehr als perfekt in meiner küche. Hatte zuvor einen billigeren mit sichtfenster, der war nach 1 monat elektrisch kaputt. Dieser läuft über 6 monate und ich hoffe noch viel länger.
  • Verifizierter Kauf May 21, 2018 at 5:04 pm

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Ich geh’ mal direkt auf das ein, was einige hier bemängeln. Dass der schieber kaputt ginge, wenn man ihn runter drücke. Ja, der schieber ist materialistisch nicht wirklich das stabilste. Aber man muss schon ein echter grobmotoriker sein, den durch zu drücken. Problem ist, dass der toaster erst elektrisch an sein muss, damit der schieber einrastet. Andernfalls drückt man sich dumm und dämlich und das teil kaputt. Wer das beachtet, hat einen funktionalen, schön aussehenden toaster, der gleichmäßig toastet. Mehr will ich nicht, er mach sicht mehr als perfekt in meiner küche. Hatte zuvor einen billigeren mit sichtfenster, der war nach 1 monat elektrisch kaputt. Dieser läuft über 6 monate und ich hoffe noch viel länger.
  • Verifizierter Kauf May 22, 2018 at 7:20 pm

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Die leute die zu doof sind den toaster zu bedienen,naja was soll ich sagen evolution 🤣tolles ding.
    • Verifizierter Kauf May 23, 2018 at 10:30 pm
      Die leute die zu doof sind den toaster zu bedienen,naja was soll ich sagen evolution 🤣tolles ding.
      • Verifizierter Kauf May 25, 2018 at 11:16 am
        Steht in der Überschrift – hätte ich bock auf 2000 anschläge wär ich buchautor geworden (noch 5 wörter bis zum glück.
  • Verifizierter Kauf May 27, 2018 at 8:53 am
    Steht in der Überschrift – hätte ich bock auf 2000 anschläge wär ich buchautor geworden (noch 5 wörter bis zum glück.
  • Verifizierter Kauf May 29, 2018 at 3:34 am

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Die qualität entspricht dem, was man von russel hobbs erwartet. Die glasscheibe vorne ist echt super um die perfekte toastung zu bekommen und auch die toastdauer kann man gut dem jeweils blinkenden lampen entnehmen. Echt gutes produkt, klare kaufempfehlung.
    • Verifizierter Kauf May 30, 2018 at 4:47 pm
      Die qualität entspricht dem, was man von russel hobbs erwartet. Die glasscheibe vorne ist echt super um die perfekte toastung zu bekommen und auch die toastdauer kann man gut dem jeweils blinkenden lampen entnehmen. Echt gutes produkt, klare kaufempfehlung.
  • Verifizierter Kauf June 1, 2018 at 8:57 am

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Ich bin so froh, dass ich die rezension eines kollegen hier vor dem kauf gefunden habe in der sehr gut beschrieben wird, dass das problem – wie leider oft – vor dem toaster sitzt ;-). Es ist ein elektronischer toaster, der immer zuerst aus dem standby geweckt werden muss. Ab dem moment rastet der hebel auch stets zuverlässig ein. Hätte ich diese rezension nicht gelesen, hätte ich mich von den vielen negativen rezensionen vom kauf abhalten lassen, was dieser toaster definitiv nicht verdient hätte. Ich verstehe echt nicht, warum viele menschen erstmal nur meckern, anstatt nach einer lösung zu suchen. So aussieht, dass man einfach mal kurz tante google bemüht oder hier ein wenig in den rezensionen stöbert. Der toaster kam vor 2 monaten bei uns an und wir haben noch nie zuvor so viel toast gegessen :-). Jeder toast gelingt perfekt und ich toaste damit sogar brot und mache daraus “bratstullen”, die mit etwas butter und salz einfach nur lecker sindabgesehen davon sieht der toaster einfach nur klasse aus und ist dank der neuartigen heizstrahler im gerät kein vergleich mit den toastern aus alten zeiten, wo noch simple drähte dienten.
    • Verifizierter Kauf June 2, 2018 at 7:24 pm
      Ich bin so froh, dass ich die rezension eines kollegen hier vor dem kauf gefunden habe in der sehr gut beschrieben wird, dass das problem – wie leider oft – vor dem toaster sitzt ;-). Es ist ein elektronischer toaster, der immer zuerst aus dem standby geweckt werden muss. Ab dem moment rastet der hebel auch stets zuverlässig ein. Hätte ich diese rezension nicht gelesen, hätte ich mich von den vielen negativen rezensionen vom kauf abhalten lassen, was dieser toaster definitiv nicht verdient hätte. Ich verstehe echt nicht, warum viele menschen erstmal nur meckern, anstatt nach einer lösung zu suchen. So aussieht, dass man einfach mal kurz tante google bemüht oder hier ein wenig in den rezensionen stöbert. Der toaster kam vor 2 monaten bei uns an und wir haben noch nie zuvor so viel toast gegessen :-). Jeder toast gelingt perfekt und ich toaste damit sogar brot und mache daraus “bratstullen”, die mit etwas butter und salz einfach nur lecker sindabgesehen davon sieht der toaster einfach nur klasse aus und ist dank der neuartigen heizstrahler im gerät kein vergleich mit den toastern aus alten zeiten, wo noch simple drähte dienten.
  • Verifizierter Kauf June 3, 2018 at 11:29 am

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Wie beschrieben macht der toaster einen ordentlichen eindruck. Etwas unpraktisch ist, dass man erstmal einen (beliebigen) knopf drücken muss um den toaster zu aktivieren. Erst jetzt kann man ein toast einlegen und runter drücken. Das handling könnte dahingehend verbessert werden. Nachdem mir nun 3 toaster pünktlich zur garantiezeit kaputt gegangen sind fress ich ein besen wenn dieser länger hält. Die schwachstelle war bislang immer die technik des verschlusses um den toast unten zu halten, während er toastet. Ich habe die hoffnung das dieser toaster eine andere technik verwendet. Aber das weis ich erst nach 2 jahren.
  • Verifizierter Kauf June 4, 2018 at 5:55 am

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Wie beschrieben macht der toaster einen ordentlichen eindruck. Etwas unpraktisch ist, dass man erstmal einen (beliebigen) knopf drücken muss um den toaster zu aktivieren. Erst jetzt kann man ein toast einlegen und runter drücken. Das handling könnte dahingehend verbessert werden. Nachdem mir nun 3 toaster pünktlich zur garantiezeit kaputt gegangen sind fress ich ein besen wenn dieser länger hält. Die schwachstelle war bislang immer die technik des verschlusses um den toast unten zu halten, während er toastet. Ich habe die hoffnung das dieser toaster eine andere technik verwendet. Aber das weis ich erst nach 2 jahren.
    • Verifizierter Kauf June 5, 2018 at 9:34 am
      Toastet gut am anfang jedoch, was in zwei drei jahren ist weiß keiner. Da die meisten toaster nach einer gewissen weile dann nachlassen.
  • Verifizierter Kauf June 6, 2018 at 1:11 am

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Toastet gut am anfang jedoch, was in zwei drei jahren ist weiß keiner. Da die meisten toaster nach einer gewissen weile dann nachlassen.
  • Verifizierter Kauf June 8, 2018 at 9:07 am

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Schön langes fach für große scheibengleichmäßigeres toasten als bei anderen toastern, aber auch nicht perfekt.
  • Verifizierter Kauf June 9, 2018 at 9:26 pm

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Schön langes fach für große scheibengleichmäßigeres toasten als bei anderen toastern, aber auch nicht perfekt.
    • Anonymous June 10, 2018 at 11:28 pm
      Erst mal: ich bin sehr zufrieden mit dem gerät. Meine erwartung war, dass das gerät auch etwas dickere brotscheiben aufnimmt und auch zwei stück größere toastscheiben (z. American toast) gleichzeitig platz finden, und das wird vom »russell hobbs clarity toaster« voll erfüllt. Nun zum kritikpunkt, den viele käufer angeben, dass der „lift“ beim herunterdrücken nur schwer einrastet und man sehr fest auf den hebel drücken muss:man muss bedenken, dass das einrasten – wie bei vielen anderen toastern – elektronisch funktioniert. Doch dieses gerät schaltet sich, wenn man es eine weile nicht benutzt, aber trotzdem eingesteckt lässt, in den stand by mode. Wenn man nun versucht den toaster aus dem stand by mode heraus (leds leuchten nicht, obwohl das gerät am strom ist) dazu zu bringen den „lift“ sofort einzurasten, funktioniert es nicht. Die meisten leute sehen den zusammenhang nicht und drücken dann fester runter oder versuchen mehrfach. Inzwischen ist das gerät bereit und rastet ein und man meint irrtümlich, das festere herunterdrücken oder mehrfache versuchen habe zum erfolg geführt. Es liegt aber nicht daran, dass man wirklich so extrem fest drücken oder mehrfach versuchen muss, nein, das gerät war schlicht noch nicht bereit.
  • Anonymous June 12, 2018 at 4:05 am

    Rezension bezieht sich auf : Russell Hobbs 21310-56 Clarity Glas Toaster, Even-Toast-System, Herausnehmbare Glasscheibe, extra breiter Toastschlitz

    Erst mal: ich bin sehr zufrieden mit dem gerät. Meine erwartung war, dass das gerät auch etwas dickere brotscheiben aufnimmt und auch zwei stück größere toastscheiben (z. American toast) gleichzeitig platz finden, und das wird vom »russell hobbs clarity toaster« voll erfüllt. Nun zum kritikpunkt, den viele käufer angeben, dass der „lift“ beim herunterdrücken nur schwer einrastet und man sehr fest auf den hebel drücken muss:man muss bedenken, dass das einrasten – wie bei vielen anderen toastern – elektronisch funktioniert. Doch dieses gerät schaltet sich, wenn man es eine weile nicht benutzt, aber trotzdem eingesteckt lässt, in den stand by mode. Wenn man nun versucht den toaster aus dem stand by mode heraus (leds leuchten nicht, obwohl das gerät am strom ist) dazu zu bringen den „lift“ sofort einzurasten, funktioniert es nicht. Die meisten leute sehen den zusammenhang nicht und drücken dann fester runter oder versuchen mehrfach. Inzwischen ist das gerät bereit und rastet ein und man meint irrtümlich, das festere herunterdrücken oder mehrfache versuchen habe zum erfolg geführt. Es liegt aber nicht daran, dass man wirklich so extrem fest drücken oder mehrfach versuchen muss, nein, das gerät war schlicht noch nicht bereit.
  • Leave a Reply