Toaster

AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl : Weitgehend gelungene teure Kombination aus Form und Funktion

September 27, 2018

German engineers make solid, strong products. Perhaps because toasted bread does not have a long history in germany, toaster technology is pretty bad here. I was so happy to find this wide-slot toaster. The toast is prepared evenly and quickly. The timer is also an excellent feature.

Nach dem auspacken sollte man den toaster einige runden leer und auf höchster stufe (stufe 7, lt. Bedienungsanleitung gibt es auch noch stufe 8, aber das ist falsch) “ausbrennen”. Das gehäuse wird dabei ordentlich heiß (bis zu 54°c habe ich gemessen, was ein anfassen kurz nach diesem vorgang recht unangenehm macht). Bei “normalem” betrieb wird es aber nicht signifikant heiß, sondern bleibt im anfassbaren bereich. Der toaster steigt jedes mal bei stufe 4 ein, d. Eine individuelle voreinstellung ist nicht möglich und man sollte immer darauf achten, seine lieblingsstufe einzustellen. Bei normalem buttertoast finde ich die stufe 2 am besten, da sie den toast knusprig und leicht braun werden lässt. Stufe 3 ist mir schon etwas zu knusprig und bei stufe 5 ist der toast an mehreren stellen verbrannt. Natürlich kommt es hierbei auch auf den individuellen geschmack an.

Viele toaster in der familie gehabt, dieser ist der beste überhaupt. Display sehr nützlich, toast in 2 minuten schön braun.

Der toaster ist jetzt mehrere wochen in betrieb, er erfüllt voll und ganz den erwartungen. Er ist einfach zu bedienen; die von anderen usern beanstandete rückstellung auf werkseinstellung findet nur bei stromunterbrechung statt – völlig normal. Angenehm ist die sehr fein abgestufte einstellmöglichkeit. Der kauf war eine gute wahl.

  • Optisch und technisch einwandfrei
  • Toast macht er gut, Brötchen eher nicht
  • Er macht das was er soll

AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

  • Perfekt auf die Sekunde: Die Countdown-Funktion zeigt auf die Sekunde ganau an, wann der Toast fertig ist
  • Pausierbar: Der Bräunungsgrad lässt sich jederzeit mittels Lift- und Check-Funktion überprüfen
  • Das HighContrast-LCD-Display lässt sich jederzeit gut ablesen, selbst bei starken Lichteinfall
  • Der Brötchenaufsatz ist entnehmbar und klappbar – perfekt zum Aufbacken von Brötchen und Croissants
  • 7-stufige Bräunungsgrad Einstellung; Brötchenaufback-Funktion; Stopp-, Auftau- & Aufwärmknopf
  • Tiefe und breite Schlitze für alle Brotsorten geeignet; Herausnehmbare Krümelschublade
  • Das wärmeisolierte Cool-Touch-Gehäuse des Edelstahl Toasters schützt vor Verbrennungen

Unser krups toaster mit einer digital anzeige hat den geist aufgegeben und wir wollten einen ähnlichen uns besorgen, da krups dieses modell nicht mehr produziert. Die wahl ist auf aeg gefallen, weil die bewertungen von den käufer sowie stiftung warentest eine recht positiv waren. Nach dem ersten einschalten habe ich den toaster 2 mal leer laufen lassen. Keine unangenehmen gerüche. Der toaster startet mit der stufe 4. Das toasten dauert dann etwa 2 min. Genau so wie bei unserem alten toaster. Nach dem ersten lauf hatten die toast eine angenehme röstung. Der zweite lauf ist automatisch etwa 30 sek. Kürzer, was meinen erwartungen entsprochen hat.

Schnelle und gute lieferung. Der toaster ist nahezu perfekt. Sehr starke toastkraft für brötchen und brotwaren. Einziger kritikpunkt ist die anfängliche geruchsentwicklung. Erst nach ungefähr 15 toastvorgängen auf dem balkon an frischer luft war der geruch weg. Diese maßnahme steht jedoch auch in der bedienungsanweisung.

Der aeg muss sich einem vergleich mit einem philips essential stellen. Der philips hat grundsätzlich schon mal deutlich mehr power (1500 gegen 980 watt). Das macht ihn natürlich etwas schneller, aber für eventuell ohnehin schon knapp ausgelegte stromversorgung in der küche auch etwas kritischer. Der aeg hat seine anzeigen auf der querseite. Für mich ein klarer vorteil, da er so in meiner küche weniger platz wegnimmt. Allerdings neigt er etwas zum kippeln, wenn man das toast zu schwungvoll versenkt. Der countdown ist praktisch, macht das toasten zwar nicht schneller, aber man weiss wenigstens, wann es soweit ist. Die einstellung in sieben stufen ist praktisch und die voreingestellte stufe 4 ist sowohl für normale toasts, als auch für sandwich toasts, welche der toaster einwandfrei aufnimmt, geeignet. Der aeg ist leider etwas vergesslich, nach dem toasten geht er immer wieder auf die stufe 4 zurück (der philips merkt sich die stufe zumindest bis zum stromverlust). Die toasts sind ausreichend gleichmässig gebräunt, da geben sich die beiden nichts.

Habe diesen toaster als weihnachtageschenk bestellt. Nach intensiver recherche bin ich auf den testsiegervon 2014 gestoßen. Ich habe bis jetzt nur gute erfahrungen mit aeg-geräten. Mal sehen was die beschenkten dazu meinen?.

Eine beurteilung kann man tatsächlich erst nach ca. Einem jahr verlässlich abgeben, insofern ist das hier nur ein erster eindruck, aber der ist sehr gut. Der toaster fällt optisch durch das kühle metall angenehm und modern auf und gefällt dadurch besonders, dass die bedientasten auf der vorderseite sind und nicht wie bei vielen anderen toaster an der seite, so dass man dieses gerät nicht ständig drehen muss. Die umstellung von toastbrot (stufe 3 ist völlig ausreichend für die normale toastbrotgröße) auf brötchen ist somit nur ein fingerdruck auf der sichtbaren vorderseite. Und obwohl der toaster keinen platz in der breite raubt ist der brötchenaufsatz ausreichend groß für zwei brötchen. Hier schafft er auch große brötchen. Und im gegensatz zu den gleichgroßen toastern mit integriertem brötchenhalter können die brötchen auch nicht herunterfallen, da diese integrierten halter (unsere negative erfahrung) letztlich durch diese technik schmaler sind und keinen seitenhalt bieten.

Genau das was ich wolltesehr schön, sehr gute qualität und einfach zu bedienenkann ich nur empfehlen. Und man kann sehen wann der toast fertig ist.

Genau das was wir gesucht haben. Die zeitangabe zum toasten gefällt mir gut. Es läuft ein countdown und ich bin dann nicht so ungeduldig. Braucht man nicht zwingend, ist aber angenehm. Das toastbrot hat den richtigen bräunungsgrad in allen stufen. Brötchen aufbacken auch klasse. Das gerät sieht darüber hinaus noch gut aus.

Wer braucht schon eine zeitanzeige, wie lange das toast noch benötigt?. Nach ein paar wochen gebrauch schauen wir doch regelmäßig darauf um zu sehen, ob in der zwischenzeit noch etwas anderes erledigt werden kann. Wir haben uns schon sehr an diesen “schnickschnack” gewöhnt.

Der aeg hat eine digitale anzeige auf der frontseite. Auf dieser stellt man das programm ein (toasten, auftauen oder aufbacken) sowie den jeweiligen bräunungsgrad. Die anzeige schwenkt dann um auf einen countdown, so dass man weiß, wann der toast soweit ist (könnte man total praktisch auch noch als eieruhr verwenden). Die toastfächer sind aber groß genug um auch sandwichscheiben aufzunehmen und die krümelschublade ist einfach herausnehmbar. Die bräunung ist gleichmäßig und die voreinstellungen passen gut. Das kabel ist relativ kurz, der toaster merkt sich die letzte einstellung nicht und springt immer wieder auf stufe 4 zurück und beim herunterdrücken der taste kippelt er leicht. Ein ganz gutes gerät aber überzogen teuer. Wer allerdings die serie 7 sammelt wird dies kennen und verschmerzen.

Der toaster aus edelstahl macht einen hochwertigen eindruck. Er ist gefällig designt und gut verarbeitet. Trotz seiner kompaktheit ( h 20 cm, b 30 cm, t 16 cm) sind die toastschlitze breit genug, um auch dickere brotscheiben zu bräunen. Ein brötchenaufsatz wird mitgeliefert. Das stromkabel ist etwas kurz geraten. Bei meinen örtlichen gegebenheiten ist die verwendung eines verlängerungskabels notwendig. Die bedienung erfolgt über ein tastenfeld und ein kleines lcd-display auf der vorderseite des geräts. Über zwei dieser tasten lässt sich der gewünschte bräunungsgrad von 1 bis 7 einstellen. Der toaster ist auf den bräunungsgrad 4 voreingestellt, d. Selbst wenn bei einem toastvorgang ein anderer bräunungsgrad eingestellt wurde, ist beim nächsten vorgang die einstellung wieder auf 4 und muss ggf. Beim voreingestellten bräunungsgrad 4 ist ein toastbrot gut durchgebräunt. Für nutzer , die ihr toastbrot lieber etwa heller mögen, ist die voreinstellung auf 4 ziemlich unpraktisch. Ich kann mir vorstellen, dass die dann vor jedem toastvorgang erforderliche korrektur häufiger vergessen wird.

Der gut aussehende toaster ist schon ein blickfang in der küche. Mir allerdings ein bißchen zu groß und kompakt ausgefallen, da doch immer platzmangel auf der arbeitsplatte herrscht. Durch das sehr kurze kabel muß man den toaster schon direkt an der steckdose abstellen, um keine verlängerung zu benötigen. Die bedienung ist einfach, selbsterklärend und man kann direkt starten. Der toast wird gleichmäßig gebräunt, auch nach vielen toastvorgängen hintereinander. Das aufbacken von brötchen geling auch sehr gut. Die zeitangabe, wie lange der toastvorgang noch dauert ist eigentlich überflüssig, aber für meinen sohn, der morgens immer spät dran ist, eine wichtige info, um zu wissen, ob man den gesamten toastvorgang noch abwarten kann oder doch lieber den vorgang abbricht (der bus wartet nicht 😉 )das sehr große manko und damit in unserer familie durchgefallen:der toastet startet immer auf bräunungsstufe 4, das uns zu dunkel ist (bräuung ähnlich wie eines zwiebacks). Das heißt, jedes mal, wenn man eine neue toastladung reinsteckt, muß man immer wieder die bräunungsstufe abändern (wir bevorzugen stufe 2 oder 3). Wenn man es mal vergißt, wird der toast für uns zu braun. Wäre es wirklich so schwierig gewesen, es so zu konzipieren, dass der toaster immer auf der zuletzt eingestellten bräunungsstufe beginnt?.

Design:edelstahltoaster mit mittelgrauer zierleiste aus plastik unterhalb des oberen rands. Das bedienfeld mit digitaler restzeitanzeige ist in die front des edelstahlcorpus eingesetzt. Der griff der krümelschublade ragt seitlich hervor. Die verarbeitung ist sehr solide, was sich auch im stabilen brötchenaufsatz zeigt. Die rechteckige, nur leicht abgerundete und sich nach oben kaum verjüngende form wirkt klobig und gefällt mir persönlich nicht so sehr. Aber das ist eine frage des geschmacks. Funktion:das toasten, brötchenaufwärmen und das toasten von tiefgekühlten brotscheiben und brötchenhälften funktionieren sehr gut. Die möglichkeiten den toastvorgang zu unterbrechen, um den bräunungsgrad zu kontrollieren ist vor allem bei der verwendung „normaler brotsorten“ nützlich. Die anzeige des restzeitcountdowns ist eine nette idee, die nicht unbedingt notwendig wäre. Die breite und tiefe der toastschlitze, die laut beschreibung größer als üblich ausfallen sollen, unterscheiden sich kaum von den maßen meines vergleichsmodells.

Hatte jetzt genügend gelegenheit, diesen artikel zu “testen”. Er ist nicht nur optisch toll, auch die funktionen sind sehr zufriedenstellend. Für mich hat sich diese anschaffung gelohnt.

Me and my famiry are very satisfied about our choice. I am absolutely sure that we selected the right toaster for us.

Auch nach 5 durchläufen direkt hintereinander waren die toast immer noch gleich gebräunt.

Ich habe mir diesen toaster aufgrund des designs und der testergebnisse und rezensionen gekauft. Auf jeden fall sieht der toaster total modern und toll aus passt in jede küche und ist nicht zu groß. Das ergebnis beim toasten von toast ist auf jeden fall gut. Wir essen den toast gerne etwas krosser und haben ihn deshalb etwas höher eingeschalftet. Die bräune is tgut regulierbar und das display sieht toll aus und erfüllt seinen zweck. Selbstverständlich ist auch der preis vollkommen ok. Bin begeistert und würde ihne auf jeden fall weiterempfehlen.

Der aeg automatik toaster aus der premiumline fällt besonders mit seinem technischen schnickschnack auf. Es gibt ein display in dem die bräunungsstufen, einstellungen und ein toast countdown angezeigt werden. Design und verarbeitung:optisch ist der aeg automatik-toaster premiumline 7series at 7800 sehr schön anzusehen. Er hat eine kompakte größe und ein mattiertes edelstahlgehäuse. Besonders gut gefällt mir hier, dass die bedienelemente an der vorderseite sind und nicht seitlich wie bei vielen anderen modellen. Für mich sind sie dadurch viel besser erreichbar und gut sichtbar. Gut gefällt mir auch, dass hier nur wenig kunststoff verarbeitet wurde und auch dieses einen hochwertigen eindruck macht. Die form des toastergehäuses gefällt mir sehr gut, denn es ist schön kompakt gehalten und braucht nicht viel platz. Bei kurzer verwendung wird der toaster von außen nur leicht warm. Verwendet man ihn mehrmals hintereinander, dann heizt sich das edelstahlgehäuse schon etwas mehr auf und man sollte vorsichtig sein.

Das design dieses toasters hat uns direkt angesprochen – er ist einfach was für’s auge. Sehr hübsch und dennoch irgendwie schlicht. Eine gute kombinationder toaster startet automatisch auf der stufe 4 (die skala geht von 1 bis 7), was wir als sehr angenehm empfinden (meistens verwenden wir 3 oder 4). Wer es lieber ein bißchen heller mag, sollte das runterregeln nicht vergessen. Auf stufe 5 war uns persönlich der toast schon zu dunkel. Super ist auch die countdown-anzeige – ein wirklich nettes gimmick, das einen darüber informiert wie lange der toastvorgang noch dauert. Es gibt auch noch einen brötchenaufsatz, was prinzipiell positiv ist. Leider ist dieser aber nicht im toaster integriert (wie bei unserem alten philips-toaster) sondern muß seperat gelagert und ggf. Das empfinde ich als etwas unpraktisch (denn so “fliegt” das teil doch etwas rum).

Der toaster sieht nicht nur spitze aus, er funktioniert auch super. Die bräunungsstufe sollte jeder individuell entscheiden. Wird man aber schnell herausfinden.

Optisch ist der aeg automatik-toaster premiumline 7 sehr schön anzusehen. Besonders gut gefällt mir hier,dass die bedienelemente an der vorderseite sind und nicht seitlich wie bei vielen anderen modellen. Vor der erstmaligen benutzung mit lebensmitteln, soll das gerät auf höchster stufe ohne inhalt verwendet werden. Dabei ist auf eine gute belüftung zu achten, denn es gibt schon einen etwas strengen geruch. Danach ist der toaster jedoch ohne weitere geruchsbelästigungen (außer nach frischem toast) zu verwenden. Gereinigt wird das gerät ohne probleme mit einem feuchten tuch. Der toastet startet immer auf bräunungsstufe 4, das uns zu dunkel ist,das heißt, jedes mal, wenn man eine neue toastladung reinsteckt, muß man immer wieder die bräunungsstufe abändern. Die toast ergebnisse sind sehr gut. Das brot wird gleichmäßig durch gebräunt. Darüber hinaus gefällt der toaster durch sein gelungenes design, hochwertiges material, gute verarbeitung und eine vielzahl von bedienelementen.

Sehr schönes gerät mit guter funktion. Er hat 7 bräunungsstufen, wobei man mit der 4 in der regel gut hinkommt. Die einstellung bleibt natürlich erhalten, es sei denn man zieht den stecker, aber warum sollte man. Da ich ihn täglich nutze steht er auf der arbeitsplatte und ist immer eingestöpselt, also kein problem .Auch kleine toastbrötchen kommen so hoch heraus, dass man sie ohne hilfsmittel ergreifen kann. Das display ist ein witziges detail und ich habe mich schon so daran gewöhnt, dass ich es nicht mehr missen möchte. Es sieht sehr edel aus und passt perfekt zu meinem wasserkocher aus der gleichen serie. Die verarbeitung ist hochwertig.

Nach einigen tests anderer geräte, habe ich mich für diesen toaster entschieden. Bräunung ist gleichmäßig. Jedoch sollte man wissen , dass edelstahl sehr empfindlich ist und man quasi jeden fingerabdruck sieht. Wenn man die neue version des toasters hat, startet dieser auch immer mit der zuletzt gewählten bräunungsstufe und nicht mit stufe 4.

Summary
Review Date
Reviewed Item
AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl
Rating
5,0 of 5 stars, based on 39 reviews

1 Comment

  • Verifizierter Kauf September 27, 2018 at 9:12 am

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Hab mir diesen toaster im januar gekauft, nachdem der vorgänger (anderer hersteller) nach nur einem jahr betrieb mit kurzschluss / sicherung raus / das ganze programm seinen geist aufgegeben hatte. Das war nicht die erste erfahrung dieser art. Heutzutage kann man auch bei markenprodukten nicht mehr sicher sein, dass man qualität bekommt. Man bezahlt in der regel einfach nur mehr, nämlich für den namen. Bei diesem gerät habe ich deshalb extra ein halbes jahr intensiven betrieb abgewartet, bis ich hier meine wertung abgebe. Ich darf nun sagen, dass ich absolut zufrieden bin – die toasts sind schön gleichmäßig gebräunt, die stufe ist gut einstellbar (was in anderen rezensionen als problematisch beschrieben wurde – kann ich aber nicht nachvollziehen) und er sieht auf dem küchen- / esstisch gut aus. Auch tiefgefrorene toastscheiben gelingen gut. Der aufback-aufsatz ist zwar nicht integriert, was mich erst zögern ließ, aber daran hat man sich schnell gewöhnt. Er wird in der schublade neben dem gerät aufbewahrt und bei bedarf einfach aufgesetzt. Funktioniert auch sehr gut, z.
  • Verifizierter Kauf September 29, 2018 at 10:56 am

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Hab mir diesen toaster im januar gekauft, nachdem der vorgänger (anderer hersteller) nach nur einem jahr betrieb mit kurzschluss / sicherung raus / das ganze programm seinen geist aufgegeben hatte. Das war nicht die erste erfahrung dieser art. Heutzutage kann man auch bei markenprodukten nicht mehr sicher sein, dass man qualität bekommt. Man bezahlt in der regel einfach nur mehr, nämlich für den namen. Bei diesem gerät habe ich deshalb extra ein halbes jahr intensiven betrieb abgewartet, bis ich hier meine wertung abgebe. Ich darf nun sagen, dass ich absolut zufrieden bin – die toasts sind schön gleichmäßig gebräunt, die stufe ist gut einstellbar (was in anderen rezensionen als problematisch beschrieben wurde – kann ich aber nicht nachvollziehen) und er sieht auf dem küchen- / esstisch gut aus. Auch tiefgefrorene toastscheiben gelingen gut. Der aufback-aufsatz ist zwar nicht integriert, was mich erst zögern ließ, aber daran hat man sich schnell gewöhnt. Er wird in der schublade neben dem gerät aufbewahrt und bei bedarf einfach aufgesetzt. Funktioniert auch sehr gut, z.
  • Verifizierter Kauf October 1, 2018 at 4:01 pm

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Der toast wird leicht braun und das relativ gleichmäßig. Die bräunungszeit ist auf 4 minuten fest eingestellt. Für uns ist diese einstellung in ordnung.
  • Verifizierter Kauf October 3, 2018 at 2:34 pm

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Der toast wird leicht braun und das relativ gleichmäßig. Die bräunungszeit ist auf 4 minuten fest eingestellt. Für uns ist diese einstellung in ordnung.
    • Anonymous October 4, 2018 at 8:41 am
      Super verarbeitet und optisch wirklich sehr gelungen. Die scheiben springen nicht herraus und die bräuniung ist gleichmäßig. Einzigiger kritikpunkt wären die fingerabdrücke am gehäuse aber mir gefällt dennoch das edelstahlgehäuse.
  • Anonymous October 5, 2018 at 9:21 am

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Super verarbeitet und optisch wirklich sehr gelungen. Die scheiben springen nicht herraus und die bräuniung ist gleichmäßig. Einzigiger kritikpunkt wären die fingerabdrücke am gehäuse aber mir gefällt dennoch das edelstahlgehäuse.
    • Verifizierter Kauf October 6, 2018 at 6:07 am
      Der obige toaster entspricht den erwartungen, sieht wertig und gut verarbeitet aus. Der toast wird wunschgemäß gebräunt, die stufen lassen sich schnell anders einstellen. Insbesondere das große american sandwich bread wird sehr gleichmäßig gebräunt.
      • Verifizierter Kauf October 8, 2018 at 1:54 am
        Der obige toaster entspricht den erwartungen, sieht wertig und gut verarbeitet aus. Der toast wird wunschgemäß gebräunt, die stufen lassen sich schnell anders einstellen. Insbesondere das große american sandwich bread wird sehr gleichmäßig gebräunt.
  • Verifizierter Kauf October 8, 2018 at 2:36 pm

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Wer nur toast oder anderes kleinformatiges brot rösten möchte, für den ist es ein klasse gerät, welches sogar die restzeit des toastens anzeigt. Wer hingegen oft auch brötchen aufbacken möchte, sollte sich nach einem anderen gerät umsehen. Der brötchenaufsatz ist klappbar. Blöd nur, das dieser auch oft zusammenklappt, wenn man ihn aufsetzt und einen eher wackeligen sitz hat, so dass er sehr schnell vom toaster rutscht. Da wir nicht sehr oft brötchen aufbacken ist es mit dem zusammenklappen sogar pracktisch, da der aufsatz so recht wenig platzbedarf hat. Da kann man den fummeligen umgang mit dem aufsatz verschmerzen. Die verarbeitung des eigentlichen gerätes ist gut bis sehr gut, bedienung und reinigung sind einfach und das gerät ist mit der standard einstellung stufe 4 auch relativ fix ( 2:20 min ). Die bräunung ist zwischen den toastvorgängen 1-3 etwas unterschiedlich, bleibt danach aberkonstant. Auch damit können wir sehr gut leben, das kennen wir von den geräten, die wir vorher im einsatz hatten auch nicht anders. Fazit:brot toasten*****brötchen **darum ges.
  • Verifizierter Kauf October 10, 2018 at 7:34 pm

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Wer nur toast oder anderes kleinformatiges brot rösten möchte, für den ist es ein klasse gerät, welches sogar die restzeit des toastens anzeigt. Wer hingegen oft auch brötchen aufbacken möchte, sollte sich nach einem anderen gerät umsehen. Der brötchenaufsatz ist klappbar. Blöd nur, das dieser auch oft zusammenklappt, wenn man ihn aufsetzt und einen eher wackeligen sitz hat, so dass er sehr schnell vom toaster rutscht. Da wir nicht sehr oft brötchen aufbacken ist es mit dem zusammenklappen sogar pracktisch, da der aufsatz so recht wenig platzbedarf hat. Da kann man den fummeligen umgang mit dem aufsatz verschmerzen. Die verarbeitung des eigentlichen gerätes ist gut bis sehr gut, bedienung und reinigung sind einfach und das gerät ist mit der standard einstellung stufe 4 auch relativ fix ( 2:20 min ). Die bräunung ist zwischen den toastvorgängen 1-3 etwas unterschiedlich, bleibt danach aberkonstant. Auch damit können wir sehr gut leben, das kennen wir von den geräten, die wir vorher im einsatz hatten auch nicht anders. Fazit:brot toasten*****brötchen **darum ges.
  • Verifizierter Kauf October 11, 2018 at 10:20 am

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Habe mich nach langem überlegen für diesen tollen toaster entschieden und kann bis jetzt (nach 3 monaten testen) nur positives berichten. Er toastet gleichmäßig und je nach bräunungsgrad auch sehr schnell. Optisch sieht er natürlich auch hammermäßig aus ;).
  • Verifizierter Kauf October 12, 2018 at 3:38 am

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Habe mich nach langem überlegen für diesen tollen toaster entschieden und kann bis jetzt (nach 3 monaten testen) nur positives berichten. Er toastet gleichmäßig und je nach bräunungsgrad auch sehr schnell. Optisch sieht er natürlich auch hammermäßig aus ;).
  • Was ist das? October 14, 2018 at 8:37 am

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Der toaster ist absolut schickt, wertig und schaut gut auf der arbeitsplatte aus. Ein absolutes highlight (ob man es braucht, darüber lässt sich streiten 🙂 ist die zeitanzeige, welche beim toasten rückwärts läuft. Somit weiß man immer, wie lange der toast noch braucht. Tolle sachedas netzkabel hätte etwas länger sein können, aber das ist ein problem was aus meiner erfahrung nahezu alle küchengeräte haben. Was nervt und bei den “analogen” geräten mit drehreglern wesentlich besser gelöst ist. Die bräunungsstufe wird nicht gespeichertder toaster startet immer in stufe “4”. Wenn das zu wenig oder zu viel ist, kann diese stufe verändert werden – soweit so gut. Beim nächsten versuch ist aber wieder die stufe “4” voreingestellt und nicht die zuletzt verwendete bräunungsstufe. Das nervt mit der zeit und könnte man sicherlich besser lösensonst aber ein sehr schöner und funktionaler toaster.
  • Was ist das? October 15, 2018 at 10:19 pm

    Rezension bezieht sich auf : AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / HighContrast-LCD-Display/Countdown-Toasten / 7 Bräunungsgrade/Brötchenaufsatz / 2 Scheiben/Edelstahl

    Der toaster ist absolut schickt, wertig und schaut gut auf der arbeitsplatte aus. Ein absolutes highlight (ob man es braucht, darüber lässt sich streiten 🙂 ist die zeitanzeige, welche beim toasten rückwärts läuft. Somit weiß man immer, wie lange der toast noch braucht. Tolle sachedas netzkabel hätte etwas länger sein können, aber das ist ein problem was aus meiner erfahrung nahezu alle küchengeräte haben. Was nervt und bei den “analogen” geräten mit drehreglern wesentlich besser gelöst ist. Die bräunungsstufe wird nicht gespeichertder toaster startet immer in stufe “4”. Wenn das zu wenig oder zu viel ist, kann diese stufe verändert werden – soweit so gut. Beim nächsten versuch ist aber wieder die stufe “4” voreingestellt und nicht die zuletzt verwendete bräunungsstufe. Das nervt mit der zeit und könnte man sicherlich besser lösensonst aber ein sehr schöner und funktionaler toaster.
    • Was ist das? October 16, 2018 at 11:31 pm
      Bis jetzt bin ich begeistert von dem aeg automatik-toaster. Endlich wieder toastscheiben nach meinem geschmack. Nach den erfahrungen vom “very british” toasten mit einem russell hobbs, erfreue ich mich nun wieder an wunderbar goldgelben toastscheiben. Zuerst irritierten mich zwar die schmalen einsteckschlitze. Aber der toaster ist so groß, eigentlich quadratisch, dass auch eine breite scheibe gut hochkant hineinpasst. Zum toasten wird der seitliche hebel heruntergedrückt und positioniert die toastscheibe mittig zwischen den wärmeleitern. Dadurch ist ein beidseitig gleichmäßiges bräunen sichergestellt. Der hebel hat eine komfortable breite und ermöglicht es, kleinere brotscheiben durch zusätzliches anheben aus dem toaster befördern zu können. Die jeweils bevorzugte stufe, die die bräunungszeit in minuten und sekunden anzeigt, wird per tastendruck frontseitig digital eingestellt und zählt im sekundentakt runter auf “0”. Aber wenn man während des toastvorgangs unsicher hinsichtlich des bräunungsgrades ist, wird einfach die “check”-taste gedrückt und der toast zeigt sich.
      • Was ist das? October 19, 2018 at 2:23 am
        Bis jetzt bin ich begeistert von dem aeg automatik-toaster. Endlich wieder toastscheiben nach meinem geschmack. Nach den erfahrungen vom “very british” toasten mit einem russell hobbs, erfreue ich mich nun wieder an wunderbar goldgelben toastscheiben. Zuerst irritierten mich zwar die schmalen einsteckschlitze. Aber der toaster ist so groß, eigentlich quadratisch, dass auch eine breite scheibe gut hochkant hineinpasst. Zum toasten wird der seitliche hebel heruntergedrückt und positioniert die toastscheibe mittig zwischen den wärmeleitern. Dadurch ist ein beidseitig gleichmäßiges bräunen sichergestellt. Der hebel hat eine komfortable breite und ermöglicht es, kleinere brotscheiben durch zusätzliches anheben aus dem toaster befördern zu können. Die jeweils bevorzugte stufe, die die bräunungszeit in minuten und sekunden anzeigt, wird per tastendruck frontseitig digital eingestellt und zählt im sekundentakt runter auf “0”. Aber wenn man während des toastvorgangs unsicher hinsichtlich des bräunungsgrades ist, wird einfach die “check”-taste gedrückt und der toast zeigt sich.

    Leave a Reply